fbpx

‚THE LIST’ von Belmond – Jeden Monat Reise-Highlights aus der Welt von Belmond

Well­ness auf Schie­nen: Ein Spa-Waggon für den Belmond Roy­al Scots­man – Quartett-Klänge zum Son­nen­auf­gang im Belmond Hotel Caru­so an der Amal­fiküs­te – ein Stree­tAr­tist, der beim Eas­tern & Ori­en­tal Express zum TrainAr­tist wird – und einen gro­ßen Jah­res­aus­klang mit Sam­ba und Smo­king im Belmond Copa­ca­ba­na Palace in Rio: ‚The List‘ von Belmond infor­miert Monat für Monat über die ein­ma­li­gen Rei­se­er­leb­nis­se in der wun­der­ba­ren Welt von Belmond. www.belmond.com

Janu­ar Zu einem gesun­den Start ins Jahr ver­an­stal­tet das Belmond Napa­sai für sei­ne Gäs­te drei- bis sie­ben­tä­gi­ge Detox-Programme auf der thai­län­di­schen Insel Koh Samui. Spa-Treatments in Zusam­men­ar­beit mit den Wellness-Experten von Amri­ta, indi­vi­du­el­le Spei­se­plä­ne und Koch­kur­se mit loka­len Zuta­ten gehö­ren eben­so dazu wie Medi­ta­tio­nen im Hotel­gar­ten. Damit der Gesundheits-Kick übers Jahr anhält, erhal­ten Gäs­te ein E‑Book mit Tipps zum gesun­den Lebenswandel.

Für das kom­plet­te Rei­se­jahr 2017 bie­tet das Belmond Napa­sai jeden Mor­gen kos­ten­freie Yogakur­se an einem ein­sa­men Strand­ab­schnitt des Hotels, außer­dem – für beson­ders gestress­te Feri­en­gäs­te – Unter­richt in Thai Boxen mit Acti­vi­ties Coor­di­na­tor Khun Lek, der frü­her sehr erfolg­rei­cher Thai Boxer war.


Febru­ar Leger durch Süd­ost­asi­en geht es mit dem Eas­tern & Ori­en­tal Express. Zwei Wag­gons des berühm­ten Zuges hat der Street-Art-Künstler Rajesh Kumar aus Sin­ga­pur mit sei­nem expres­si­ven Stil zu einem Kunst­werk auf Schie­nen ver­wan­delt. Ein smar­ter Dress­code, von bekann­ten DJs zusam­men­ge­stell­te Musik und ein neu­es Cock­tail­me­nü machen die Rei­sen zum Geheim­tipp für ent­spann­te Weltensammler.


März Wenn die Tem­pe­ra­tu­ren in Ita­li­en lang­sam wie­der zum Baden ein­la­den, bringt das Belmond Hotel Sple­ndi­do in Por­to­fi­no sei­ne Gäs­te an den Strand von Noli. Dort kann man beim Tau­chen und Schnor­cheln Unter­was­ser­gär­ten bestau­nen, in denen medi­zi­ni­sche Heil­kräu­ter und Gemü­se gezüch­tet werden.

 

 


April Ein Höhe­punkt in der ers­ten Jah­res­hälf­te: Zum ers­ten Mal beglei­tet ein eige­ner Spa-Waggon den Belmond Roy­al Scots­man. ‘The Bam­ford Haybam Spa‘ ist der ers­te Spa-Waggon bei Belmond. Hier kön­nen sich Gäs­te auf der Rei­se ver­wöh­nen las­sen, wäh­rend drau­ßen die schot­ti­schen High­lands vorbeiziehen.


Mai “The most exci­ting pro­duct launch 2017“ sagt Lonely Pla­net und meint damit den neu­en Belmond Ande­an Explo­rer, der im Mai ein­ge­führt wird. Er bie­tet ein Rei­se­er­leb­nis auf wahr­haft höchs­tem Niveau: Der ers­te Luxus “Slee­per Train“ Süd­ame­ri­kas fährt von Cus­co über den Titi­ca­ca­see nach Are­qui­pa – über die höchs­ten Ebe­nen der Anden.


Juni Vol­le Blü­ten­pracht prä­sen­tiert Belmond, wenn Belmond Nort­hern Bel­le und Belmond Bri­tish Pull­man Rei­sen­de vom Nor­den und Süden Eng­lands aus zur Pre­mie­re der RHS Chats­worth Flower Show brin­gen. Sie fin­det im Anwe­sen des Her­zogs von Devonshire statt und wird von der alt­ehr­wür­di­gen Roy­al Hor­ti­cul­tu­ral Socie­ty ver­an­stal­tet, gegrün­det 1804 zur För­de­rung der Gartenkunst.

Juli San­ta Bar­ba­ra an der son­nen­ver­wöhn­ten Küs­te Kali­for­ni­ens ist mit sei­nem Polo Club aus dem Jahr 1911 ein Mek­ka die­ses Sports. Im Juli bie­tet das nahe­ge­le­ge­ne Belmond El Encan­to sei­nen Gäs­ten jeden Sonn­tag exklu­si­ve Mög­lich­kei­ten, den beson­de­ren Pfer­de­sport haut­nah zu erleben.

August Inspi­riert von den stim­mungs­vol­len Kon­zer­ten des berühm­ten Ravel­lo Fes­ti­vals in der majes­tä­ti­schen Vil­la Rufo­lo arran­giert das Belmond Hotel Caru­so im August pri­va­te Son­nen­auf­gangs­kon­zer­te. Auf Wunsch der Gäs­te wer­den sie von einem klas­si­schen Quar­tett geweckt, das im Hotel­gar­ten aufspielt.


Sep­tem­ber ist die bes­te Zeit für Besu­cher des Belmond Mount Nel­son Hotels in Kap­stadt, um die Ern­te­zeit auf Süd­afri­kas erfolg­reichs­ter Township-Farm zu erle­ben. Das Hotel hat die Initia­ti­ve ‘Hope and Har­vest‘ ins Leben geru­fen und bringt sei­ne Gäs­te in die Bio-Farm von Mama Chris­ti­na Kaba. Das dort geern­te­te Gemü­se ver­wan­deln die Küchen­chefs des Hotels in ein authen­ti­sches Menü mit Frischegarantie.

 


Okto­ber Belmond Road to Man­da­lay bie­tet auf dem Ayey­ar­wady the­ma­ti­sche Fluss­kreuz­fahr­ten unter dem Mot­to ‚Acht­sam­keit‘ an. Alt­her­ge­brach­te For­men des Yoga, Medi­ta­tio­nen und Acht­sam­keits­übun­gen mit erfah­re­nen Leh­rern geben der Fluss­rei­se eine neue spi­ri­tu­el­le Perspektive.


Novem­ber Sport­lich wird der Monat im Belmond La Resi­den­cia: Der Luxem­bur­ger Tour de Fran­ce Cham­pion Andy Schleck zeigt Gäs­ten des Hotels sei­ne Lieb­lings­rou­ten auf Mal­lor­ca und rund um das hüb­sche Berg­dörf­chen Deià.

 


Dezem­ber Sam­ba trifft Smo­king in Rio de Janei­ro: Zum furio­sen Fina­le des Jah­res fin­det im Belmond Copa­ca­ba­na Palace der legen­dä­re Neu­jahrs­ball statt. Hier gibt‘s den bes­ten Sam­ba der Stadt und einen atem­be­rau­ben­den Blick auf das bom­bas­ti­sche Feu­er­werk – die Bra­si­lia­ner wis­sen, wie man feiert!


www.belmond.com