Stil und Komfort in Vollendung – Grand Suites für den Venice Simplon-Orient-Express von Belmond

Paris, Vene­dig und Istan­bul: Belmond kün­digt drei Grand Sui­tes für den legen­dä­ren Veni­ce Simplon-Orient-Express an, benannt nach den roman­ti­schen Städ­ten auf der Rou­te des his­to­ri­schen Zuges. Das Inte­ri­eur der Sui­ten im Art déco-Stil der 1920er Jah­re spie­gelt den Geist der jewei­li­gen Stadt wider. Bade­zim­mer mit Dusche, Dop­pel­bet­ten und eige­ne Wohn­be­rei­che sor­gen für exklu­si­ven Kom­fort. Die Grand Sui­tes ste­hen erst­mals im März 2018 zur Ver­fü­gung.
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen unter www.belmond.com

Mit ihrer authen­ti­schen Gestal­tung brin­gen die neu­en Sui­ten die Gäs­te zurück in die gol­de­nen Tage des Rei­sens, als Pio­nie­re und Aben­teu­rer Lan­des­gren­zen noch auf Schie­nen durch­quer­ten. In einem ein­ma­li­gen Restau­ra­ti­ons­pro­jekt wur­den die Wag­gons dafür glei­cher­ma­ßen auf­wän­dig wie behut­sam umge­stal­tet. Ihre his­to­ri­sche Ori­gi­nal­aus­stat­tung wur­de eben­so berück­sich­tigt wie die höchs­ten Anfor­de­run­gen an Erleb­nis­wert, Stil und Kom­fort – das Herz jeder Rei­se mit Belmond.

Fei­ne Details im Stil der namens­ge­ben­den Städ­te machen jede der Sui­ten zu einem Uni­kat: Hand­ge­schnitz­te Holz­ver­zie­run­gen und gepräg­tes Leder ste­hen für die ori­en­ta­li­sche Opu­lenz Istan­buls; als Remi­nis­zenz an Paris als Stadt von Hau­te Cou­ture und Ster­ne­kü­che ist die Grand Sui­te Paris mit extra­va­gan­tem Mobi­li­ar aus­ge­stat­tet. Und die Pracht Vene­digs fin­det sich in den zahl­rei­chen sei­de­nen Stof­fen und Farb­schat­tie­run­gen in Sil­ber und Grau, sowie in den hand­ge­fer­tig­ten Glas­kunst­wer­ken, die in der Grand Sui­te Vene­dig die Innen­aus­stat­tung im Barock­stil schmü­cken.

Gäs­te der drei Grand Sui­tes Paris, Vene­dig und Instan­bul genie­ßen einen Pri­vat­trans­fer zu und vom Zug. An Bord wer­den sie von ihrem per­sön­li­chen Ste­ward in Emp­fang genom­men, der für voll­ende­ten Ser­vice sorgt: Cham­pa­gner zu jeder Zeit ist eben­so inbe­grif­fen wie ein pri­va­tes Din­ner in der Sui­te. Als blei­ben­de Erin­ne­rung gehört ein Mor­gen­man­tel im Art déco-Stil zu den zahl­rei­chen Annehm­lich­kei­ten der exklu­si­ven Sui­ten.

Der Veni­ce Simplon-Orient-Express ver­kehrt zwi­schen Lon­don, Paris und Vene­dig in der Zeit von März bis Novem­ber und von Paris nach Istan­bul ein­mal jähr­lich im August oder Sep­tem­ber – eine ein­ma­li­ge Rei­se, die Euro­pa und Asi­en auf dem Schie­nen­weg ver­bin­det.

Die Prei­se für eine klas­si­sche Rei­se von Lon­don nach Vene­dig mit einer Über­nach­tung in einer der drei Grand Sui­tes lie­gen bei GBP 5.500 pro Per­son.

Anja Genz

Ihr Ansprechpartner: Anja Genz

+49 (0)611 / 9 86 96 – 19

Text&Aktion